Offenlegung und naturnahe Umgestaltung Wiesengraben-Ost (3.BA) Dresden-Weißig

Auftraggeber:
LHD - Umweltamt Dresden
Leistungsumfang:
Ökologische Baubegleitung
Zeitraum:
2016-2017

 

Beratung des Auftraggebers und der Baufirma zur sach- und fachgerechten Durchführung der Gewässeroffenlegung und Umsetzung der naturschutzfachlichen Maßnahmen auf öffentlichen Grund wie z.B. Biotopflächen, Bepflanzungen und Schutz von Bestandsflächen.

Prüfung der Einhaltung von Genehmigungsauflagen sowie der zugewiesenen Baugrenzen

naturschutzfachliche Beratung der Dresdner Bäder GmbH zur Entschlammung und zum Umbau des Gondelteiches in den Marienbädern in Abstimmung mit der Unteren Naturschutzbehörde

Zurück

Impressum | Datenschutz